Drachenbootfahren an der Alten Donau mit Teams aus den Klassen 1B, 2A, 3A, 4A und 4B am 26. Juni 2017

Noch ist alles ruhig und das Wasser der Alten Donau spiegelglatt.
Teambesprechung bei der der 3A.
Die 2A feilt an ihrer Taktik.
Die 1B berechnet ihre Chancen auf den Sieg.
Schülerinnen und Schüler der 4A und 4B hoffen auf den Einzug ins Finale.
Das Team der 3A macht sich startbereit.
Im Boot Nummer 3 ...
... ist auch die 1B dabei.
Bei strahlend blauem Himmel und leichtem Seegang ...
... finden die spannenden Rennen statt.
Schülerinnen und Schüler der 4A und 4B sind startklar ...
... frohgemut wartet man auf das Startsignal ...
... für die Fahrt ins Ungewisse ...
... Paddel los ...
... mit voller Kraft ...
... noch ist alles offen ...
... wird es für den Sieg reichen? ...
... der Zieleinlauf ist in Sicht ...
... "Frau Klassenvorstand" drückt die Daumen ...
... das Publikum fiebert skeptisch und kritisch mit ...
... es wird knapp ...
... aber leider doch nicht reichen ...
... dabei sein ist alles ...
... man wurde nass - von Wasser, "Blut, Schweiß und Tränen" ...
... andere bleiben cool und stellen die Analyse für das nächste Rennen an ...
Auch "Piraten" brauchen eine Pause!
Warten auf den nächsten Einsatz ... Schülerinnen und Schüler der 1B und 4B.
"Ein Schiff wird kommen ..." (oder drei?).